Datenschutz

Datenschutzerklärung

Nachstehend informieren wir Sie gem. Art. 13 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), in welchem Umfang personenbezogene Daten beim Aufruf unserer Webseite erhoben und zu welchen Zwecken verarbeitet werden.

 

1. Verantwortlichkeiten und Datenschutzbeauftragter

BÖAG Beteiligungs-Aktiengesellschaft

Schauenburgerstraße 27, 20095 Hamburg

Telefon +49 (0) 40 - 36 12 08 70

eMail info@boeag-group.de

Weitere Informationen des Verantwortlichen finden Sie im Impressum.

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie postalisch mit dem Vermerk „Datenschutzbeauftragter“ oder per E-Mail unter datenschutz@boeag-immo.de

 

 

2. Verarbeitung personenbezogener Daten

2.1 Betrieb der Webseite

 

a. Art und Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Beim Besuch unserer Webseite werden folgende Informationen, die Ihr Internet-Browser automatisch an den Server übermittelt, verarbeitet:

 

  • Name und URL der abgerufenen Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung über erfolgreichen Abruf
  • Browsertyp und Browserversion
  • Betriebssystem
  • die von Ihnen vorher besuchte Webseite
  • Websites, die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden
  • Internet-Service-Provider des Nutzers
  • IP-Adresse und der anfragende Provider

 

b. Zwecke und Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt durch den Verantwortlichen zu den folgenden Zwecken gemäß folgender Rechtsgrundlagen:

Ermöglichung der Nutzung, der Darstellung des Unternehmens und des sicheren Betriebes der Webseite gem. Art. 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO

Mit unserem Webseitenbetreiber wurde eine Auftragsverarbeitungsvereinbarung gem. Art. 28 DSGVO geschlossen.

 

c. Empfänger oder Kategorien von Empfängern

Ihre personenbezogenen Daten werden bei der Firma 1&1 Internet SE, Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur verarbeitet.

 

d. Speicherdauer und ggf. Kriterien für die Festlegung der Speicherdauer.

Aus Gründen der Datensicherheit, also um unerlaubte Zugriffe aufklären oder Missbrauch der Internetseite verhindern zu können, wird die vollständige IP-Adresse des anfordernden Rechners erfasst, gespeichert und sieben Tage nach dem Ende des Zugriffs automatisch gelöscht.

 

e. Recht auf Löschung, Widerspruch und Berichtigung

Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht daher seitens des Nutzers keine Lösch-, Widerspruchs- oder Berichtigungsmöglichkeit.

 

 

3. Betroffenenrechte

Sie haben diverse Rechte im Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten, wie z.B. Auskunftsrecht über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten oder das Recht auf Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung, Recht auf Datenübertragbarkeit, Widerspruchsrecht oder Löschung Ihrer Daten. Bei Fragen zur Geltendmachung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte schriftlich an den oben genannten Datenschutzbeauftragten.

 

 

4. Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde

Sie haben das Recht, bei folgender Aufsichtsbehörde Beschwerde einzulegen, wenn Sie der Meinung sind, dass unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen die gültigen Datenschutzgesetze verstößt:

Der  Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit (Freie und Hansestadt Hamburg), Kurt-Schumacher-Allee 4, 20097 Hamburg.

 

 

5. Gültigkeit und Aktualisierung der Datenschutzerklärung

Durch die Weiterentwicklung unserer Webseite oder die Implementierung neuer Technologien kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Wir empfehlen Ihnen, sich die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung anzuschauen.

 

 

 

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Nachstehend informieren wir Sie gem. Art. 13 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), in welchem Umfang personenbezogene Daten beim Aufruf unserer Webseite erhoben und zu welchen Zwecken verarbeitet werden.

 

1. Verantwortlichkeiten und Datenschutzbeauftragter

BÖAG Beteiligungs-Aktiengesellschaft

Schauenburgerstraße 27, 20095 Hamburg

Telefon +49 (0) 40 - 36 12 08 70

eMail info@boeag-group.de

Weitere Informationen des Verantwortlichen finden Sie im Impressum.

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie postalisch mit dem Vermerk „Datenschutzbeauftragter“ oder per E-Mail unter datenschutz@boeag-immo.de

 

2. Verarbeitung personenbezogener Daten

2.1 Betrieb der Webseite

 

a. Art und Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Beim Besuch unserer Webseite werden folgende Informationen, die Ihr Internet-Browser automatisch an den Server übermittelt, verarbeitet:

 

  • Name und URL der abgerufenen Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung über erfolgreichen Abruf
  • Browsertyp und Browserversion
  • Betriebssystem
  • die von Ihnen vorher besuchte Webseite
  • Websites, die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden
  • Internet-Service-Provider des Nutzers
  • IP-Adresse und der anfragende Provider

 

b. Zwecke und Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt durch den Verantwortlichen zu den folgenden Zwecken gemäß folgender Rechtsgrundlagen:

Ermöglichung der Nutzung, der Darstellung des Unternehmens und des sicheren Betriebes der Webseite gem. Art. 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO

Mit unserem Webseitenbetreiber wurde eine Auftragsverarbeitungsvereinbarung gem. Art. 28 DSGVO geschlossen.

 

c. Empfänger oder Kategorien von Empfängern

Ihre personenbezogenen Daten werden bei der Firma 1&1 Internet SE, Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur verarbeitet.

 

d. Speicherdauer und ggf. Kriterien für die Festlegung der Speicherdauer.

Aus Gründen der Datensicherheit, also um unerlaubte Zugriffe aufklären oder Missbrauch der Internetseite verhindern zu können, wird die vollständige IP-Adresse des anfordernden Rechners erfasst, gespeichert und sieben Tage nach dem Ende des Zugriffs automatisch gelöscht.

 

e. Recht auf Löschung, Widerspruch und Berichtigung

Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht daher seitens des Nutzers keine Lösch-, Widerspruchs- oder Berichtigungsmöglichkeit.

 

 

3. Betroffenenrechte

Sie haben diverse Rechte im Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten, wie z.B. Auskunftsrecht über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten oder das Recht auf Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung, Recht auf Datenübertragbarkeit, Widerspruchsrecht oder Löschung Ihrer Daten. Bei Fragen zur Geltendmachung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte schriftlich an den oben genannten Datenschutzbeauftragten.

 

 

4. Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde

Sie haben das Recht, bei folgender Aufsichtsbehörde Beschwerde einzulegen, wenn Sie der Meinung sind, dass unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen die gültigen Datenschutzgesetze verstößt:

Der  Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit (Freie und Hansestadt Hamburg), Kurt-Schumacher-Allee 4, 20097 Hamburg.

 

 

5. Gültigkeit und Aktualisierung der Datenschutzerklärung

Durch die Weiterentwicklung unserer Webseite oder die Implementierung neuer Technologien kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Wir empfehlen Ihnen, sich die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung anzuschauen.